Sterkrader Lesesommer: Peter Kersken, Die Tote aus der Emscher

Fr16Aug19:00Fr21:00Sterkrader Lesesommer: Peter Kersken, Die Tote aus der EmscherKlumpen Moritz, Klumpen Moritz, Bahnhofstr. 30, 46145 Oberhausen VeranstalterLiteraturhaus Oberhausen19:00 - 21:00(GMT+02:00)

Details

Mit seinen
sechs historischen Kriminalromanen ermöglicht Peter Kersken einen
spannenden Einblick in die Geschichte und das Leben im Oberhausener
Norden zu ganz unterschiedlichen Zeiten. In seinem aktuellen Roman
„Die Tote aus der Emscher“ schickt er die Leser zurück in das
Jahr 1816. An Ruhr und Emscher scheint die Sonne seit Monaten nicht
mehr, die Ernte verfault, es droht eine Hungersnot. Die Menschen
haben Angst. Als eine kräuterkundige Bauersfrau hinter dem neu
erbauten Schloss Oberhausen tot aus dem Fluss gezogen wird, begibt
sich der Untersuchungsrichter Anton Demuth an den Ort des Geschehens.
Dort trifft er auf Menschen, die überzeugt davon sind, dass die Tote
eine Hexe war, und die verzweifelt nach einem Schuldigen für ihr
eigenes hartes Schicksal suchen. Kersken erzählt eine Geschichte,
die vor über 200 Jahre spielt und doch hochaktuell ist.

Freitag,
16. August 2024, 19 Uhr (Einlass 18 Uhr)
Klumpen Moritz,
Bahnhofstr. 30, 46145 Oberhausen
Eintritt: 10 € (ermäßigt 5
€), Reservierung über www.literaturhaus-oberhausen.de

Zeit

16. August 2024 19:00 - 21:00(GMT+02:00)

Ort

Klumpen Moritz

Klumpen Moritz, Bahnhofstr. 30, 46145 Oberhausen

Other Events