FUTURE SOUNDS 2023 (Mini-Festival)

Sa30SeptSo01OktFUTURE SOUNDS 2023 (Mini-Festival)Indie Radar Ruhr meets KontrollverlustDruckluft, Am Förderturm 27, 46049 Oberhausen VeranstalterIndie Radar Ruhr(September 30) 22:00 - (Oktober 1) 5:00

Details

Future Sounds Festival 2023: Minifestival mit Live-Stage, Techno und Indie geht im Druckluft am 30.09.2023 an den Start.

Es ist soweit! Das Future Sounds Festival 2023 steht in den Startlöchern! Am 30. September 2023 werden sich die Tore des Druckluft öffnen, um die Gäste in eine Welt der Zukunftsklänge zu entführen.

Indie Radar Ruhr und Kontrollverlust haben sich zusammengetan, um ein atemberaubendes Minifestival zu kreieren, das Musikliebhaber aus mehreren innovativen Genres anspricht. Mit vier aufregenden Stages wird das Future Sounds Festival 2023 die Herzen der Besucher höher schlagen lassen.

Allen voran David Bay mit seinem unverwechselbarem sommerlichen Live-Elektro-Set wird den Abend headlinen. Außerdem die absoluten Senkrechtstarter:innen SALOMEA aus Köln, die in Kürze auf dem internationalen Showcasefestival Waves Vienna in der österreichischen Hauptstadt spielen wird und die furiose Indie-Band DOTE aus Essen, die kürzlich ihr Debütalbum „feelings“ veröffentlichten und  in den kommenden Monaten europaweit spielen. Mit Hennig findet eine Band aus Oberhausen auf die Bühne, die schon beim Support-Gig von Mayberg für Begeisterung sorgte.

Für den Techno- und den Drum’n’Bass-Floor zeigt sich das Kollektiv Kontrollverlust aus Oberhausen verantwortlich, die auch schon mehrfach die Partys im Druckluft ausverkauften. Der Technofloor wird mit den Highlights „Day W!th Newman“ und „Marvin Rau“, und den Support-Acts „Kario“, „LNDR“ und „Mike Lösgen“ locken und wer es noch etwas energiegeladener mag, wird auf dem DnB Floor mit mitreißenden Drum and Bass Beats und Headlinern „Ivanov“ back to back mit „Maverick“ ordentlich ins Schwitzen kommen. Außerdem drehen „Circumstance“, „DVSK“, „JAKU“ und „Mr. D“ hier die Turntables.

Auf dem Indie-Floor legt der beliebte DJ „Sorry Marr“ auf, außerdem verbergen sich hinter den DJ-Namen „Gitarre“ und „6TO9JOB“ zwei bekannte Gesichter aus der Szene – seid gespannt.

Um sicherzustellen, dass niemand dieses außergewöhnliche Ereignis verpasst, wird es drei Early Bird Phasen für den Vorverkauf der Tickets geben:

Early Bird Phase 1 (08.08.-14.08.): 13,00 € inkl. Gebühren

Early Bird Phase 2 (15.08.-31.08.): 15,00 € inkl. Gebühren

Early Bird Phase 3 (01.09.-30.09.): 17,00 € inkl. Gebühren

Abendkasse: 20,00 €

Seid also früh dran und sichert euch ein Ticket!

Das Future Sounds Festival 2023 ist ein absolutes Muss für alle Musik- und Kunstbegeisterten! Seid dabei, wenn Indie Radar Ruhr und Kontrollverlust die Grenzen der musikalischen Zukunft ausloten und eine einzigartige Nacht voller Magie und Emotionen erschaffen.

Datum: 30. September 2023
Zeit: 22-05 Uhr
Ort: Druckluft, Am Förderturm 27, 46049 Oberhausen

Veranstalter

Indie Radar Ruhr

Indie Radar Ruhr verschreibt sich der Schaffung hochqualitativer Konzerterlebnisse für Bands und Zuschauer. Mit der Hingabe für jedes einzelne Event, sowohl in Promotion als auch der Live-Präsentation, schaffen wir Künstlern die Plattform die sie verdienen und Zuschauern eine unvergessliche Live-Musik-Erfahrung. Indie Radar Ruhr kuratiert aufstrebende mutige Künstler*innen und will Sprungbrett sein. Mit dem Ruhrgebiet – als Deutschlands bevölkerungsreichster Region – verschaffen wir innovativer Musik und kleinen Labels die Chance sich einem breiterem Publikum zu präsentieren. Ist Euch schon aufgefallen, dass viele Festivals und Konzertreihen vorwiegend männlich besetzt sind? Indie Radar Ruhr verschreibt sich explizit einem diversifiziertem Line-Up und erklärt jährlich seine Bestrebungen eines diversifiziertem Bookings. Schluss mit unnötigem Ressourcenverbrauch: Keine Papier-Tickets mehr nötig. Mit unserem Partner see tickets haben wir einen kompletten Online-Betriebsweg aufgebaut, mit dem Ihr Eure Tickets als pdf-Datei oder im Apple-Wallet einfach auf eurem mobilem Endgerät dabei haben könnt. Ihr braucht es nicht ausdrucken! Wir arbeiten kollektiv in Design, Programmierung, Produktion von Merchandise, Booking und Live-Präsentation, um Indie Radar Ruhr mit vielen Gedanken und vielen passionierten kreativen Köpfen zusammen zu einem kreativwirtschaftlichem Projekt zu machen, welches Wirtschaften auf nachhaltige Strukturen stellt und: Die Welt versucht ein wenig besser zu machen.
Maximilian Janetzki Musik- und Veranstaltungsmanagement, Unternehmensberatung Annabergstraße 28 46045 Oberhausen

Learn More

Zeit

September 30 (Samstag) 22:00 - Oktober 1 (Sonntag) 5:00